5 lässige Shorts für den Sommer, die keine Jeans sind

Ein Sommer ohne Jeansshorts? Das ist für viele genauso unvorstellbar wie Pommes ohne Ketchup und Mayo oder Pasta ohne Kohlenhydrate. Möglich ist trotzdem alles und gerade in Sachen kurzes Beinkleid haben die Onlineshops momentan einiges zu bieten. Womöglich hat jemand erahnt, dass sich selbst der Denim-Look irgendwann abnutzt. Und gerade die Used-Optik langweilt selbst den treusten Festivalgast irgendwann.
Deswegen haben wir fünf Shorts-Trends für euch gespottet, die nicht nur frischen Wind an eure Waden, sondern ebenso in euer Style-Repertoire bringen. Klassiker wie Streifen oder Leinen sind mit von der Partie. Modemutigere können sich an Radlerhosen trauen. Und die Jeansshorts freut sich vielleicht auch über eine kleine Sommerpause.

Mehr aus Stylingtipps

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.