9 schöne Alternativen zum Smartphone-Wecker

Foto: Michael Beckert
Ein richtiger Wecker gilt heutzutage schon fast als retro, schließlich hat das Smartphone mit seinen vielen praktischen Eigenschaften auch diese Funktion längst übernommen. Dabei ist der Weckruf mit dem Handy gleich doppelt so anstrengend. Und zwar nicht nur durch das schrille Klingeln, sondern vor allem, weil wir direkt nach dem Weckruf das Telefon nicht wieder aus der Hand legen, sondern Facebook checken, Instagram durchscrollen und im schlimmsten Fall auch schon in die Mails schauen. Also keine Spur von einem entspannten Start in den Tag, wenn schon vor dem Aufstehen Hunderte von Eindrücken auf uns einprasseln.

Mit einem Wecker entspannter in den Tag starten

Was hilft? Ein stinknormaler Wecker, der das Smartphone endlich wieder ablöst und obendrein auch noch ein hübsches Accessoire auf dem Nachttisch ist. Wer keine Lust mehr auf nerviges Klingeln hat, sollte vielleicht mal über einen Tageslicht- oder Duftwecker nachdenken. Unsere neun Favoriten von analog bis digital findet ihr in der Slideshow!
Diese Living-Trends könnten dich auch interessieren:

Mehr aus Home

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.