It's Tee Time – Fair produzierte T-Shirts für den Sommer

It's Tea Time – äh, Tee Time! Jedes Frühjahr bekommen wir Lust auf neue Styles im Kleiderschrank und gerade das gute alte T-Shirt wird immer wieder neu aufgestockt. Kein Wunder, schließlich gibt es das Basic inzwischen für den Preis eines Mittagsessens und entsprechend niedrig ist auch die Qualität. Nach einem Sommer voller Sonnencreme, Schweiß und mehreren Waschgängen heißt es dann meistens "Auf Wiedersehen" und das Teil wandert in die Altkleidersammlung oder den Mülleimer. Um hier ein wenig gegenzusteuern, haben wir uns auf die Suche nach den schönsten T-Shirts gemacht, die nicht nur mehrere Sommertrends überstehen, sondern auch noch fair und umweltfreundliche produziert sind. Zugegeben, es muss ein wenig tiefer in die Tasche gegriffen werden, aber dafür garantieren diese Labels auch hohe Qualität, langes Tragevergnügen und vor allem: ein gutes Gewissen. Wie wäre es also, wenn wir dieses Jahr nicht 15 Shirts kaufen, sondern nur fünf und diese dafür umso länger und lieber tragen? Die Bundesinitiative Vero-Selvie gibt übrigens Aufschluss darüber, welches die wichtigsten Siegel für zertifizierte Ecofashion sind und wie wir mit unserem Kaufverhalten bessere Bedingungen in der Produktion schaffen können. Denn jeder Kunde stimmt mit seinem Kauf unbewusst ab. Wir tragen nicht nur Kleidung, sondern auch Verantwortung und so kitschig es immer klingt: jeder kann etwas bewirken und auch kleine Taten können große Konsqeuenzen haben.

Mehr aus Shopping

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.