Wie man am besten Sex im Haus der Eltern hat

Foto: Lauren Perlstein.
An den Feiertagen gilt es jedes Jahr die eine oder andere Klippe zu umschiffen und so einigen Fettnäpfchen auszuweichen. Wie viel Geld sollte ich für welches Geschenk ausgeben? Treffen die Zeilen der Weihnachtspost den richtigen Ton? Und, wohl die wichtigste Frage von allen: Wie lässt man sich im Haus seiner Eltern am besten flachlegen?

Ein Frage, die sich wohl jeder immer wieder aufs Neuen stellt, wenn er zu den Feiertagen in Richtung elterliches Zuhause aufbricht. „Ich hätte so gern Sex mit ihm, wenn er herkommt“, erklärt eine Userin verzweifelt nach Hilfe suchend auf Yahoo Answers. „Draußen Sex zu haben, ist leider keine Option. Ich denke wir müssen es dann im Auto tun. Aber auch das kann ganz schön schwierig werden…irgendwelche Tipps?“
Werbung
Wir haben einen: Nur die Ruhe.
Lasst uns einfach die Hosen wieder anziehen und die Sache für einen Moment überdenken. Wie sähe wohl das schlimmste Szenario aus? Du bist über die Feiertage mit deinem Freund bei deinen Eltern zu Besuch und ganz plötzlich seid ihr beide unfassbar heiß aufeinander, ihr könnt aber nicht sofort loslegen? Okay, gut. Das ist schon doof. Aber, es ist auch kein Notfall. Ihr seid beide erwachsen und vermutlich durchaus in der Lage eure körperlichen Bedürfnisse unter Kontrolle zu halten. Ihr braucht keine 15-schrittige Anleitung, wie ihr das lodernde Feuer eurer Lenden löschen könnt, ohne Gefahr zu laufen, von deiner Mutter erwischt zu werden.
Es ist wirklich ganz einfach. Wenn es sich so kompliziert und stressig gestaltet, im Haus deiner Eltern Sex zu haben, lass es einfach bleiben.
Foto: Lauren Perlstein.
Ist es das Ganze denn wirklich die Mühe und das Risiko wert? Natürlich kann so ein bisschen Nervenkitzel die Sache mächtig anheizen. Wird man dann aber tatsächlich erwischt, ist das wirklich alles andere als sexy. Am wenigsten sexy ist es übrigens, wenn plötzlich der eigene Großvater vor einem steht. Um sich davon zu erholen, braucht es schon so einiges.

Du musst ja nicht unbedingt bis Silvester keusch bleiben. Sollte sich die Libido dennoch nicht im Zaum halten lassen, wird sich schon eine Lösung finden lassen. Hab einfach Sex. Im Haus. Wahrscheinlich werdet ihr es sehr schnell und sehr leise tun müssen und es wird ein bisschen seltsam sein. Wenn du es unbedingt tun willst, dann tu es. Und wenn nicht, könnt ihr ja direkt loslegen, sobald ihr wieder in den heimischen vier Wänden seid. Du und dein Großvater könnt uns für diesen Rat dann später danken.
Werbung

Mehr aus Sex & Relationships

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.