Trennung von Brad Pitt: Angelina Jolie hat die Scheidung eingereicht

Foto: Matt Baron/REX/Shutterstock.
Angelina Jolie und Brad Pitt im November 2015.
Brangelina sind Geschichte.

Angelina Jolie hat laut dem People Magazine die Scheidung eingereicht. Das Paar heiratete am 23. August 2014 und hat sechs gemeinsame Kinder – Maddox, Pax, Sahara, Shiloh, Vivienne und Knox.

TMZ verkündete die Nachricht zuerst. In den Dokumenten, die am Montag beim zuständigen Gericht eingereicht wurden, nennt Jolie unüberbrückbare Differenzen als Scheidungsgrund. Die Trennung ist auf den 15. September 2016 datiert.

Die Schauspielerin hat bereits das Sorgerecht für die gemeinsamen Kinder beantragt. Brad Pitt soll das Besuchsrecht erhalten, von einem gemeinsamen Sorgerecht ist jedoch nicht die Rede.

Vor der Beziehung mit Angelina Jolie war Pitt mit Schauspielerin Jennifer Aniston verheiratet. Pitt ist Jolies dritter Ehemann, zuvor war sie mit Jonny Lee Miller und Billy Bob Thornton zusammen.
Werbung

Mehr aus News

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.