Desigual sagt „JA" zu Cellulite – und zeigt erste unretuschierte Bademoden-Kampagne

Immer mehr Labels springen auf die so genannte Body Positivity - Bewegung auf, die den modernen Feminismus in weiten Teilen mit prägt. Große Kosmetik-Marken wie Dove setzen schon seit Langem erfolgreich auf Diversität – also auf Models, die nicht dem klassischen Magermodel-Look entsprechen, sondern unterschiedliche Körpertypen repräsentieren.
Das entging offenbar auch dem spanischen Mode-Retailer Desigual nicht. In einer neuen sommerlichen und knallbunten Swimwear-Kampagne verzichtet das Unternehmen bewusst auf den Einsatz von Photoshop und zeigt das britische Model Charly Howard auf unretuschierten Bildern. Das Model sorgte vor einiger Zeit für Aufsehen, weil sie sich einer Agentur gegenüber weigerte für einen Job weiterhin abzunehmen. Seitdem macht sie sich stark für mehr Selbstakzeptanz des Körpers und zählt zu einer wichtigsten Galionsfigur der Body Positivity - Bewegung im Netz.
Werbung
Auf ihrem Instagram-Account zeigt sie regelmäßig Aufnahmen, die ihren wunderschönen, aber eben auch nicht makellosen Körper zeigen. Muttermale, Pigmentflecken und Cellulite – Howard steht zu sich und ihrem Körper. Das gefällt auch der Modemarke Desigual, deren Kampagne eben genau die Werte des imperfekten Models widerspiegeln soll. Ohne Retusche, keine Size Zero, keine aalglatte Haut. Uns gefällt, was wie sehen!
Die komplette Bildstrecke findet ihr hier.

''Beauty doesn’t only come in size zero. Diversity is the key to changing that”.@charlihoward

Ein Beitrag geteilt von Desigual (@desigual) am

Wake up call for summer ☀☀☀

Ein Beitrag geteilt von Desigual (@desigual) am

''You have to remember that there will be someone somewhere who would like to look like you.'' @charlihoward

Ein Beitrag geteilt von Desigual (@desigual) am

"Now I'm curvier, I feel so much sexier and excited to wear swimwear" @charlihoward 🍉

Ein Beitrag geteilt von Desigual (@desigual) am

Mehr aus Fashion

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.