10 Street Styles zeigen, dass der Berliner Look mehr als all black ist

Die Modewochen mit ihren perfekt inszenierten Kopf-bis-Fuß-Designer-Looks sind rum und weil es uns nach Echtheit gelüstet, zog es uns in die Straßen Berlins. Dort fanden wir zehn junge Menschen aus der ganzen Welt, die uns erklären, was sie modisch inspiriert und wie sich die Street Styles der Hauptstadt von Mailand, Paris oder Tokyo unterscheiden.
Für die einen ist Berlin ein buntes, kreatives Mekka, die anderen sprechen gesättigt von Looks in schwarz und schwarz. Wir bemerken: Vintage ist noch immer der Styling-Favorit und erfreuen uns mit der folgenden Slideshow an der Vielfalt, die entsteht, wenn Menschen und Einflüsse verschiedenster Kulturen auf den Straßen der Hauptstadt aufeinandertreffen.
Was dich außerdem interessieren könnte:

Mehr aus Fashion

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.