Kim Kardashian hat Cellulite & die perfekte Antwort für ihre Body Shamer

Gut, dass wir das endlich wissen: Stars sind auch einfach nur Menschen. Sogar Kim Kardashian. Und ihr Hintern – das wahrscheinlich Berühmteste an ihr – hat Dellen – wie die Hintern anderer Frauen auch. Zumindest behaupten das die jüngsten Schnappschüsse, die von ihrem Strandurlaub in Mexiko aufgetaucht sind.

Kim on vacation in #Mexico last week. 🇲🇽

Ein Beitrag geteilt von Kim, Kanye, North & Saint West (@bound2west) am

Und sofort entbrannte auf Twitter eine Diskussion zwischen den Body Shamern und den Body-Positivisten. Die Diskussionen um ihre Orangenhaut waren nicht zuletzt durch CNN-Moderator Piers Morgan angeheizt worden, der live im Fernsehen gesagt hatte: „Makel sollten nicht zelebriert werden”.
Kim's Reaktion darauf war einfach nur lässig. Sie zeigt sich ganz unbeeindruckt und twittert: „Oh und was mich betrifft? Ich sitze einfach nur hier am Strand, mit meinem makellosen Body.”
Werbung

Mehr aus Unterhaltung

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.