6 Fauxpas, die Hochzeitsgäste begehen ohne es zu merken

Illustration: Paola Delucca.
Es gibt viele Regeln dazu, wie man sich als Gast auf einer Hochzeit verhalten sollte. Die meisten davon sind wahrscheinlich allgemein bekannt – kein Weiß tragen, zum Beispiel –, andere haben sich möglicherweise noch nicht so herumgesprochen. Zeitweise merkt man sogar selbst gar nicht, dass man gerade einen Fehler begeht.

Im Folgenden haben wir sechs geläufige Fauxpas aufgelistet, die Hochzeitsgäste immer wieder machen: in der letzten Minute noch endlose Fragen zur Feier zu stellen oder nicht fristgerecht auf die Einladung zu antworten sind nur zwei davon. Diese Dinge mögen für Außenstehende zwar klein wirken, für diejenigen, die seit Monaten an der Planung der Hochzeit arbeiten, sind sie es garantiert nicht. Eine Einladung sollte Wertschätzung genug sein, geben wir uns also Mühe, es den Gastgebern so leicht wie möglich zu machen, anstatt andersherum.

Mehr aus Leben

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.